Stipendienrechner von stipendium.ch

Weiterbildung bob money


Unser Stipendienrechner gibt einen Richtwert, ob sich der Aufwand bezüglich Stipendien von privaten Förderern lohnen könnte, welche eine finanzielle Bedürftigkeit voraussetzen. Hier kann man also prüfen, ob man "bedürftig" ist. Falls nicht, zeigt das der Rechner klar an, womit man viel Zeit spart, indem man auf den Aufwand der Stipendiengesuche bei solchen Stiftungen verzichtet. Verschiedene Stipendien setzen aber keine Bedürftigkeit voraus. Diese sind von dieser Berechnung nicht betroffen!
Einnahmen pro Jahr während der Ausbildung
CHF

Nettolohn
Alimente (falls Sie welche Erhalten)
Renten (bspw. Waisenrente)
Stipendien (welche Sie bereits erhalten)
Sonstige
Total Einnahmen
Vermögen

---------------------------------------------------------------
Ausgaben pro Jahr während der Ausbildung

Wohnkosten
Krankenkasse
Die Ausgaben bei der Krankenkasse sind
relevant für das Stipendienbudget.
Das Sparpotenzial liegt jeweils bei
mehreren tausend Franken pro Jahr.
Berechne hier dein Sparpotenzial.

Versicherungen
Alimente (welche Sie bezahlen müssen)
Transportkosten
Lebenskosten (Verpflegung/Kleider)
Schulgebühren
Schulmaterial
Sonstige Kosten
Total Ausgaben
Schulden